110 jähriges Jubiläum vom SVR Schilauf

REUTTE Am Samstagabend den 16. November, als die Dämmerung hereinbrach, starteten die Feierlichkeiten rund um das 110 Jahre Jubiläum des SVR ZV Schilauf. Rund 90 Vereinsmitglieder, Familienangehörige und Ehrengäste begannen den Abend mit einer Fackelwanderung vom Salzstadel aus zum Hornwerk Ehrenberg. Die mystische Atmosphäre der Wanderung wurde der 110 jährigen Geschichte vom SVR Schilauf gerecht, wo könnte man besser in die Vergangenheit zurückblicken als in einer so geschichtsträchtigen Umgebung wie auf Ehrenberg.

Nach einer kleinen Verschnaufpause auf der Ruine ging es wieder bergab, um im Salzstadel ein gemütliches Abendessen und Gespräche unter Freunden zu genießen. Anschließend folgte die Jahreshautversammlung, ein kurzer Film ließ die 110 jährige Geschichte Revue passieren und als Highlight folgten die zahlreichen Ehrungen. Obfrau Carola Walter und Obfrau Stellvertreter Manfred Pacher übergaben die Auszeichnungen und bedankten sich herzlichst für das langjährige sportliche Engagement.

Auf 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft konnte Frau Roswitha Seiser zurückblicken. Danach folgten die weiteren Jubilare: 45 Jahre Vereinsmitgliedschaft – Hannes Grässle und Arch. DI Alexander Wasle. 35 Jahre Vereinsmitgliedschaft – Klaus Schennach und Eugen Winkler. 30 Jahre Vereinsmitgliedschaft – Monika Burtscher. 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft – Stefan Gratl, Alexander Haissl und Herbert Kastner. Roland Beirer wurde für seine 25 Jahre ÖSV- Mitgliedschaft geehrt und Franz Brutscher bekam das Silberne Ehrenzeichen vom SV Reutte überreicht.

Fotos