Autofreier Tag 2019

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Am 20. September findet in Reutte der Autofreie Tag statt.

Autofreier Tag 2019

Liebe Mitglieder des SVR Schilauf,

auch wir möchten euch gerne zum AUTOFREIEN TAG am 20. September in Reutte einladen.

Von 15.00 bis 16.00 Uhr bieten die Zweigvereine rund um den Gemeinde-Kreisverkehr Aktivitäten zum Mitmachen an.

Unter der Leitung von Ingrid Puntel stellen wir im Obermarkt im Bereich zwischen der BH Reutte und der Bäckerei Knittel einen Geschlichkeitsparcours auf, der mit Rollerski oder Inlineskates/Rollerblades bewältigt werden kann. Kinder und Jugendliche vom SV Reutte werden diesen Stand betreuen. Wer selber Skiroller, Inline-Skates oder Stöcke hat, kann diese gerne selber mitnehmen, ansonsten gibt es Material zum Ausleihen und selber probieren.

Ab 16.00 Uhr nehmen wir dann gemeinsam an der Sternfahrt der Vereine teil und fahren vom Intersport in der Lindenstraße zum Kreisverkehr am Gemeindeamt wo wir mit einer kleinen Stärkung belohnt werden. 

Jedes teilnehmende SVR-Mitglied erhält vorort kostenlos ein gelbes Team-T-Shirt, an dem wir dann leicht zu erkennen sind. 

Wir freuen uns sehr über alle SVR-Mitglieder, die uns an unserem Stand besuchen und mit uns die Sternfahrt mitmachen, damit wir den SV Reutte, Zweigverein Schilauf stark präsentieren können.

mit sportlichen Grüßen

der Vorstand des ZV Schilauf

Kampfrichter-Ausbildung

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Der Schnee der letzten Tage könnte uns schon wieder an den nächsten
Winter denken lassen. Obwohl sich nun doch bald das warme Wetter
einstellen wird, haben wir schon Ideen für das nächste Vereinsjahr.
Welche das sind, entnehmt ihr dem Anhang!

Es wäre ein starkes Signal, wenn sich eine nette Truppe findet, die
gemeinsam die Kampfrichter-Ausbildung macht!

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen zu dem Info-Abend!

Kampfrichter-Ausbildung-Infoabend

Freikarten Halbfinale HYPO TIROL AlpenVolleys

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Seit der Saison 2017/2018 gibt es die HYPO TIROL AlpenVolleys, der Profi-Volleyballverein in Tirol, der in der deutschen Bundesliga Fuß gefasst hat.

Heuer läuft es bei der Spitzenmannschaft so gut, dass sie die einmalige Chance haben, die Meisterschaft für sich zu entscheiden.
Um das Finale zu erreichen, braucht es jedoch Ihre Unterstützung!

Die Spieler haben sich eine tolle und noch nie dagewesene Zuschauerkulissegewünscht.
Deshalb haben wir gemeinsam mit den HYPO TIROL AlpenVolleys eine einmalige Gelegenheit ins Leben gerufen und uns entschlossen, alle ASVÖ Vereine zum ersten Halbfinalspiel in Innsbruck kostenlos einzuladen.

Spieltag: Mittwoch, 10. April 2019
Spielbeginn: 19.00 Uhr
Spielort: Olympiahalle Innsbruck

Anmeldung

Bekleidungsaktion

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Liebe Vereinsmitglieder,

der neue Vorstand des Zweigvereins Schilauf hat beschlossen, für den kommenden Winter wieder eine nordische und alpine Bekleidungsaktion für alle Mitglieder durchzuführen.

Die Ausschreibung und die Abbildungen beider Anzüge sind mittlerweile mit der Post unterwegs. Damit ihr Zeit zum Überlegen habt, könnt ihr schon jetzt alle Informationen dem Anhang entnehmen.

Beide Anzüge werden bei der Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft am 1. Märzvorgestellt.

Die komplette Kollektion (Größensatz) kann in der Woche vom MO, 4. bis FR, 8. Märzbei Sport Paulweber probiert und bestellt werden.

Bei Rückfragen stehen stehen wir euch gerne zur Verfügung!

Anzüge Abbildung Ausschreibung

Ausschreibung Bekleidung

Fotos Vereinsmeisterschaft Alpin 2019

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Fotos von der Alpinen Vereinsmeisterschaft 2019 findet Ihr ab sofort im Fotoalbum.

Fotoalbum

Ein großes Dankeschön an die Esther für diese tollen Bilder.

Hinweis: Aufgrund der Leistungsoptimierung sind die Bilder online nur in verringerter Qualität zu finden. Wenn jemand ein Bild gerne in voller Auflösung hätte, bitte einfach an info@svr-schilauf.at wenden.

Spannende Tage für SVR Nordisch Athleten beim Ski-Trail Tannheimer Tal

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Spannende und aufregende Tage bei teilweise bis – 11 °C bot der Ski- Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang vom 25. – 27. Januar in Tannheim.

Insgesamt waren an den drei Tagen von Freitag bis Sonntag elf Nachwuchsathleten des SV Reutte Nordisch am Start.
Am Freitag zur Dämmerung machte der Technikparcours in der freien Technik mit unterschiedlichsten Koordinationsübungen, Schlupftoren, Hindernissen, Bodenwellen und Würfelspielen für die jüngsten Langläufer ab den Jahrgängen 2013 – 2004 den spielerischen Auftakt für das Rennwochenende im Tannheimer Tal.

Samstags folgten die Bewerbe in freier Technik und Massenstart Mini Ski-Trail 2,2 km/19 Höhenmeter für die Schüler der Jg. 2011-2008 und anschließend 3,9 km/39 Höhenmeter für die Schüler Jg. 2007 – 2004. Ein Highlight für die Kids und Jugendlichen war die Atmosphäre des Massenstarts und die Möglichkeit in einem internationalen Rennläuferfeld zu starten.

Ronja Geppert schloss am Sonntag für die Nachwuchsathleten des SV Reutte in der Disziplin 19 km und 134 Höhenmeter im Laufstil Skating mit einem hervorragenden 3. Podestplatz das erfolgreiche Rennwochenende ab.

Fotoalbum